Sidebar schließen

Mein T-Mobile Login

Daten verarbeiten
Ihre Daten werden verarbeitet.

Mit dem Login stimmen Sie unseren
Mein T-Mobile Nutzungsbedingungen zu.

Noch keinen Zugang?

Jetzt registrieren
Passwort vergessen oder Zugang gesperrt? Identifizierung für Wertkartenkunden
Das verbindet uns.

Die eSIM.

SIM-Karte der Zukunft.

Der eingebaute Chip in Ihrem Gerät.

Die eSIM ist in bestimmten Geräten bereits fix eingebaut. Das kann ein Smartphone, Tablet oder auch eine Smartwatch sein. Mit der eSIM haben Sie die Möglichkeit, die DSDS (Dual SIM, Dual Standby) Funktion von Apple zu nutzen. Damit sind Sie unter zwei Rufnummern auf einem Smartphone erreichbar. In Zukunft können Sie auch mit einer Smartwatch telefonieren.

  • kostenloses
    eSIM-Profil
  • 2 Rufnummern
    auf einem Gerät
  • Nie wieder
    SIM-Karten
    Tausch
  • Telefonieren
    mit einer
    Smartwatch

Die bisherige SIM-Karte, die es mittlerweile in drei unterschiedlichen Größen gibt, soll in Zukunft durch die eSIM ersetzt werden. Zukünftig wird es daher nicht mehr notwendig sein, eine SIM-Karte in das Gerät einzulegen. Im Mein T-Mobile Serviceportal können Sie die eSIM-Aktivierung selbstständig durchführen.


Das Einrichten und verwalten des eSIM-Profils steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. Damit Sie die eSIM verwenden können, benötigen Sie einen T-Mobile Vertrag und ein eSIM-fähiges Endgerät.

  • 1. Schritt

    Im Mein T-Mobile Serviceportal:
    Vertrag&Tarif/SIM-Aktivierung/Verwaltung

  • 2. Schritt

    angezeigten QR-Code
    mit Gerät scannen

  • 3. Schritt

    Das eSIM-Profil auf
    Ihr Gerät laden

Egal ob Sie bereits ein eSIM-fähiges Gerät haben oder über T-Mobile neu kaufen: Sie können Ihr eSIM fähiges Gerät mit einem T-Mobile Vertrag nutzen. Bei T-Mobile haben Sie die Möglichkeit, ein eSIM-Profil zu aktivieren.



Apple hat die eSIM-Funktion mit dem Softwareupdate 12.1 freigeschaltet. Mit der Apple Dual SIM sind Sie auf Ihrem iPhone nach dem Softwareupdate unter zwei Rufnummern erreichbar.


iPhone Xs & iPhone Xs Max

iPhone Xr

Die Samsung Galaxy Watch.



Die neue Generation der Samsung Galaxy Watch Modelle sind ab sofort in der Farbe Silver und in der Größe 46 mm in unseren T-Mobile Shops erhältlich. Die Galaxy Watch besticht durch einen echten Uhrenlook, realistischem Watch Face, Always On Display und brillantem Super AMOLED Display.

Die eSIM-fähige Samsung Galaxy Watch LTE wird von Samsung Österreich offiziell als T-Mobile-Provider-Edition verkauft und trägt den Hinweistext „Dieses Modell ist ausschließlich mit einem gültigen Tarif von T-Mobile nutzbar.“ Es handelt sich bei diesem Modell um das gleiche Produkt, das T-Mobile in ihren eigenen Shops verkauft.

Die T-Mobile eSIM funktioniert seit 08.02.2019 mit jeder Samsung Galaxy Watch LTE in den Größen 46 mm und 42 mm, die für Österreich, Deutschland und Deutsche Telekom Niederlassungen in Europa zugelassen wurde.

Aktuell können Watches mit T-Mobile eSIM verwendet werden, deren Modellbezeichnung auf einen der folgenden Codes endet:

MAX, DRE, DBT, DTM, AMO, VD2, NEE, SEB, PHE, AUT, SWC, OPV, ORS, EVR, TIM

Weitere Modellcodes werden von Samsung nach und nach freigeschalten.

Falls die Aktivierung trotz passender Modellnummer nicht funktioniert, empfehlen wir ein Software-Update der Watch auf die aktuellste Version (über die Galaxy Watch Smartphone App).

Die Nutzung der Galaxy Watch LTE mit einer tele.ring eSIM ist nicht möglich!


Wird die Samsung Galaxy Watch LTE nicht als T-Mobile-Provider-Edition gekauft, kann nicht garantiert werden, dass sie mit einer T-Mobile eSIM funktioniert.

Shopfinder

,